ROG-HomepageVolltextsuchezurückweiter

Rundbrief Nr. 13 (Oktober 1996)

ROG

Berlin, 8. - 14.12.1996:

"Menschenrechte. Was kümmert's mich?"

so das Thema der Aktionswoche um den Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember, gemeinsam veranstaltet von "amnesty international", der "Liga für Menschenrechte", ROG u.a. in "Haus der Kulturen der Welt". Geplant sind:

7.12., 10:30 Uhrgemeinsame Pressekonferenz mit Eröffnung der ROG-Ausstellung "Die Würde des Menschen" (Fotos von Sebastião Salgado) und Vorstellung des diesjährigen Preisträgers der Carl-von Ossietzky-Medaille.
8.12., 11:00 UhrVerleihung der Ossietzky-Medaille durch die Liga für Menschenrechte
12.12., 19:30 Uhrgemeinsame Veranstaltung zum Thema.
7.12.-14.12.Info-Stände + Ausstellung.

Wir wollen mit und durch diese Aktionswoche auch MitstreiterInnen für unsere gemeinsam entwickelte Idee gewinnen: das "Haus der Menschenrechte".

Die Geschäftsstelle bittet alle Berliner Mitglieder um Hilfe - für Ausstellungs- und Standaufbau, Standbesetzung, inhaltliche und kulturelle Hinweise ...

Bitte meldet Euch!

Tel.: 0049 / 030 / 2259 02 248

> empfehlen Sie diese Seite weiter!


[ Homepage | Suche | zurück | weiter ]

© Reporter ohne Grenzen eV.
Webmaster: Martin Mair


ACHTUNG: Archiv - Diese Seiten werden nicht mehr aktuallisiert!
Die aktuelle Website von "Reporter ohne Grenzen" finden Sie unter http://www.reporter-ohne-grenzen.de/