ROG-HomepageVolltextsucheRundbriefe ArchivRundbrief 5zurückweiter

Rundbrief Nr. 05 Mai 1995

ROG

Interventionen durch RSF Frankreich

Vom 16. März bis 19. April hat RSF bei den Regierungen von 24 Ländern interveniert:
AlgerienAttentat auf und Inhaftierung eines Journalisten
Burundi Tod eines Journalisten
BangladeschProzeß gegen Taslima Nasreen
ChinaAppell für Wei Jingsheng
Elfenbeinküstedrei Journalisten in Haft
FrankreichZurückweisung einer Berufungsklage gegen die Einstellung des Canard Enchaine
GambiaEinkerkerung dreier Journalisten
GuatemalaEntführung eines Journalisten
HaitiAggression gegen vier Journalisten
IndonesienInhaftierung von Journalisten
IsraelAggression gegen Journalisten
KamerunInhaftierung eines Journalisten
KubaAggression gegen einen Journalisten
KuwaitAuflösung einer Tageszeitung
LibanonVerhaftung eines Journalisten
MalaysiaHaftbefehl und Verfolgung zweier Journalisten
NigeriaVerhaftung eines Journalisten
PalästinaVerhaftung mehrerer Journalisten
Sierra LeoneInhaftierung eines Journalisten
TschetschenienVerschwinden zweier Journalisten der russischen Tageszeitung Nevskoe Vremyal
Türkei/KurdistanFestsetzung eines Journalisten im Hotel
UgandaGefängnis für den Chef einer Tageszeitung
UkraineMordanschlag auf einen Journalisten
USAAggression gegen einen Fotografen der AFP durch amerikanische Armeeangehörige im Libanon

> empfehlen Sie diese Seite weiter!


[ Homepage | Suche | Aktuell | Länderindex | Suche | Rundbriefe Archiv | Rundbrief 5 | zurück | weiter ]


© Reporter ohne Grenzen eV.
Webmaster: Martin Mair

ACHTUNG: Archiv - Diese Seiten werden nicht mehr aktuallisiert!
Die aktuelle Website von "Reporter ohne Grenzen" finden Sie unter http://www.reporter-ohne-grenzen.de/