Rundbrief 28, Januar 1999ROG Homepage
zurückArchivIndexVolltextsucheweiter

Simbabwe

Forum für alle

Seit Anfang April erscheint in Simbabwe die erste unabhängige Tageszeitung, was sich laut repräsentativer Umfrage 94 % der Bevölkerung gewünscht hatten. Die aus 50 Journalisten bestehende Redaktion betont, sie biete ein Forum für alle politischen, sozialen und kulturellen Strömungen im Land. Die beiden anderen Tageszeitungen The Herald und The Chronicle sind staatlich kontrolliert und gelten als Sprachrohr der Regierung.

> empfehlen Sie diese Seite weiter!


[ Homepage | Aktuell | Archiv | Volltextsuche | Rundbrief 28 | zurück | weiter ]

© Reporter ohne Grenzen e.V.
Webmaster: Martin Mair


ACHTUNG: Archiv - Diese Seiten werden nicht mehr aktuallisiert!
Die aktuelle Website von "Reporter ohne Grenzen" finden Sie unter http://www.reporter-ohne-grenzen.de/