Rundbrief 23, Juni 1998ROG Homepage
ArchivIndexVolltextsucheweiter

Inhaltsverzeichnis

Iran: Eine mutige Stimme muß schweigen
Iran/Berlin: Faradsch Sarkuhi endlich in Deutschland
Gute Nachrichten - Schlechte Nachrichten
WM der Menschenrechte
Aktivitäten des 1. Halbjahres
Ruanda: TV-Chef vermißt
Sri Lanka: Schützt die Polizei?
Mexiko: Demokratie-Klauseln
Kongo-Zaire: Abschiebung oder Gefängnis
3. Mai - Tag der Pressefreiheit
Serbien: Der Bann des Herschers: Milosevic und die Medienfreiheit
Aktivitäten + Neuigkeiten

An dieser Ausgabe wirkten mit:

Barbara Petersen, Peter Philipp, Dietrich Schlegel,Jochen Siemer, Karsten Thielker
Karikaturen aus der Internet Seite "WM der Menschenrechte"
Dank an RSF und die RSF-Rundbriefe "lettre" + "newsletter".
Redaktionsschluß dieser Ausgabe: 14. Juni 1998
Redaktionsschluß der nächsten Ausgabe: 15. August 1998

> empfehlen Sie diese Seite weiter!


[ Homepage | Aktuell | Rundbrief 23 | Archiv | Volltextsuche | weiter ]

© Reporter ohne Grenzen e.V.
Webmaster: Martin Mair


ACHTUNG: Archiv - Diese Seiten werden nicht mehr aktuallisiert!
Die aktuelle Website von "Reporter ohne Grenzen" finden Sie unter http://www.reporter-ohne-grenzen.de/