ROG AktuellROG Homepage
ArchivIndexVolltextsuche

Frankfurter Buchmesse vom 7.- 12.10.1998
Frankfurt/main, Messehallen

Reporter ohne Grenzen ist auch in diesem Jahr wieder auf der Frankfurter Buchmesse vom 7. - 12.10.98 vertreten. Unseren Stand finden Sie in Halle 9.2 G, Stand-Nr. 935.

Zu Gast haben wir Norbert Klein vom Open Forum of Cambodia.

Diese nichtstaatliche Organisation hat in Kambodscha ein e-mail-Netz aufgebaut und versorgt von der Hauptstadt Phnom Penh aus auf diese Weise hunderte von Menschen mit Nachrichten. Da die Verkehrsverbindungen katastrophal sind und unabhängige Zeitungen nicht oder nur verspätet aufs Land kommen, sind Nachrichten via e-mail für viele sehr wichtig. Das Open Forum leistet seinen Beitrag zur Demokratisierung des Landes: von Pol Pots Steinzeitkommunismus zum Kambodscha des 21. Jahrhunderts.

Außerdem gibt das Open Forum eine Zeitschrift in englisch und auf kambodschanisch heraus, die wöchentlich jeweils die wichtigsten Artikel der verschiedenen Printmedien des Landes zusammenfaßt. Bei der Buchmesse besteht die Möglichkeit, von Norbert Klein mehr über das Projekt und die Lage in Kambodscha zu erfahren. Außerdem stehen Mitglieder von Reporter ohne Grenzen für Informationen zur Verfügung. Gesprächstermine können vorab bei Brigitte Spitz, Tel. 069 / 45 14 11 oder 069 / 2199 3221 vereinbart werden. Oder schauen Sie einfach am Stand vorbei.

Wir freuen uns aus Ihren Besuch.
Barbara Petersen
Geschäftsstelle Berlin

Reporter ohne Grenzen
Skalitzer Straße 101
D-10999 Berlin Germany
rog@snafu.de
Tel.: 49 - 30 - 615 85 85
Fax: 49 - 30 - 614 34 63

Terminkalender


[ Homepage | Aktuell | Archiv | Volltextsuche ]

© Reporter ohne Grenzen e.V.
Webmaster: Martin Mair


ACHTUNG: Archiv - Diese Seiten werden nicht mehr aktuallisiert!
Die aktuelle Website von "Reporter ohne Grenzen" finden Sie unter http://www.reporter-ohne-grenzen.de/